ProAm – 24 h Hannover

Heute Abend war ich bei dem Radsport – Event „ProAm – 24 h“ in Hannover. Die verschiedenen Rennen wurden auf einer 850m langen Rundstrecke vor dem Neuen Rathaus ausgerichtet. 

Ich habe folgende Rennen verfolgt:

  1. Ausscheidungsrennen für 17 Fahrer (Sieger: Marcel Kittel)
  2. Derny – Rennen mit 11 Fahrern (Sieger: Christian Knees)
  3. Profi – Rennen , 60 Minuten + 10 Runden, (Sieger: Marcel Kittel)

Insgesamt waren 30000 Zuschauer an der Strecke. 

Nacht von Hannover

Die Profis sind doch ganz schön schell mit ihren Rädern unterwegs. 

Update Navigationssystem

Heute habe ich das Kartenmaterial in meinem BWM 320 GT aktualisiert. Die neue Software Road Map Europe Next 2017-2 stand auf Connected Drive zur Verfügung. Der Download hat bei mir ca. 90 Minuten für 30 GB gedauert. Die lange Download – Zeit liegt wahrscheinlich an den Servern bei BMW. Danach habe ich die Dateien auf einen 64 GB USB – Stick übertragen. Die Aktualisierung im Auto hat ca. eine Stunde gedauert. 

Das Update hat bei mir ohne Probleme funktioniert. Man braucht halt etwas Zeit. Über Änderungen kann ich bisher noch nichts berichten.

Update Navigationssytem

 

Ozark

Innerhalb von einer Woche habe ich mir die neue Serie „Ozark” auf Netflix angeschaut.

In der Serie geht es um einen Familienvater, der in die Machenschaften von einem mexikanischen Drogenkartell gerät. Dabei stolpert er von Problem zu Problem.

In der ersten Folge passiert schon so viel, das man sich fragt, was da noch kommen kann. Ingesamt gibt es 10 Folgen. Eine weitere Staffel ist in Planung.

„Ozarks“ ist übrigens eine ländliche Region in Missouri (USA). Wie in der Serie, gibt es hier Seen, wo man Bootstouren mieten kann. 

Insgesamt kommt die Serie nicht an Breaking Bad ran. Unterhaltsam ist sie aber. 

Der Näher

In den letzten Wochen habe ich das Buch „Der Näher“ von Rainer Löffler durchgelesen. In dem Thriller geht es um den Fallanalytiker Martin Abel. Er bekommt einen neuen Fall im Bergischen Land und soll das Verschwinden von schwangeren Frauen untersuchen.

Also für werdende Mütter ist das wahrscheinlich nicht die geeignete Literatur, der Titel „Der Näher“ gibt da schon erste Hinwiese, um was es geht. 

Es gibt übrigens noch zwei weitere Bücher mit der Hauptfigur Martin Abel. Blutsommer und Blutdämmerung habe ich bisher nicht gelesen. Das ist für die neue Geschichte wahrscheinlich nicht so wichtig, aber ich habe wohl etwas von der Entwicklung der Hauptfigur verpasst.

Hier auch ein interessantes Video vom Autor Rainer Löffler zu seinem Buch.

 Ich gebe 7 von 10 Punkten für das Buch. 

Schützenfest Hannover

Heute Abend war ich auf dem Schützenfest in Hannover. Es findet vom 30. Juni bis 9. Juli 2017 auf dem Schützenplatz statt. Auf dem Gelände gibt es viele Essensstände, Karussells und Festzelte. Das Wetter war heute nicht perfekt, aber wenigstens hat es nach 19 Uhr nicht mehr geregnet.

Karussell bin ich nicht gefahren. Das Booster Maxxx Mega G4 sieht aber schon sehr spektakulär aus. Es befindet sich auf der linken Seite auf dem Foto. Das Fahrgeschäft ist 55 Meter hoch. Nach 3 Sekunden erreicht man 100 km/h. Auf die Fahrgäste sollen dabei 4G – Kräfte einwirken. Eine Fahrt kostet 6 Euro.

Schützenfest Hannover

Ich war die meiste Zeit im Braushaus Live. Dort hat die Gruppe „The Jetlags“ ziemlich gute Musik gemacht. Danach ging es in das Festzelt Alt Hanovera, wo Party – Musik gespielt wird.

Nächsten Freitag ist noch ein weiterer Besuch vom Schützenfest Hannover eingeplant.