Stefan wird 30


Heute nachmittag ging es zum Geburtstag von Stefan. Na ja, es war schon etwas mehr als ein einfacher Geburtstag, denn Stefan wird heute 30 Jahre alt. Und hier bekam er dann vor dem Feuerwehrhaus eine Zahnbürste, Handfeger und einen Besen in die Hand. Es hat sich aber schnell gezeigt, das er mit diesen genauso gut umgehen konnte, wie mit einem Tischtennis – Schläger.

Und hier noch ein Foto als Beweis, wo er freigeküsst wurde.

Tischtennis

Gestern Abend gab es wieder ein Tischtennis – Spiel. Diesmal gegen den Tabellenführer unserer. Wir haben das Spiel knapp verloren. Ich denke ein Unentschieden wäre auch möglich gewesen. Ich habe beide Einzel und auch das Doppel gewonnen. Am Ende mußte ich sogar einen kleinen Becher Sekt trinken. Es ist ja schon was besonders, das ich ein alkoholisches Getränk zu mir nehme.

Mercedes

Heute war ich kurz bei Mercedes – Benz. Dort wurde jetzt das erste Mal die C-Klasse bei den Händlern vorgestellt. Das Auto sieht von außen ganz in Ordnung aus. Na ja, über die grossen Außenspiegel wurde ja schon genug in anderen Foren geschrieben.

Allerdings finde ich das Innendesign nicht besonderns gelungen. Eine C-Klasse mit AMG Styling Paket gab es leider noch nicht zu sehen.

Letztendlich bin ich froh, das ich jetzt wieder auf die E-Klasse umgestiegen bin.

Schluckauf

Gestern Abend ging es in einem Podcast über das Thema Schluckauf. Und ich will jetzt mein neues Wissen an Euch vermitteln. Schluckauf bzw. lat. Singultus ist eine Kontraktion des Zwerchfells. Der Übeltäter ist der Nervus phrenicus (Zwerchfellsnerv). Dieser läuft beidseitig zum Zwerchfell. In den meisten Fällen ist schnelles Essen oder kalte Speisen schuld daran, das dieser Nerv gereizt wird. Und dadurch kommt es dann zum Schluckauf bis sich der Nerv wieder beruhigt hat.

Quelle: Wikipedia

Im Podcast wurden auch nochmal die viele Methoden genannt, um den Schuckauf schnell loszuwerden. Am besten soll wohl noch das “Erschrecken” der Person wirken. Also so nach dem Motto, das Gehirn würde ganz andere Reize im Körper aktivieren und den Schuckauf dann vergessen.

Mein Tip: Vielleicht helfen hier auch andere Reizungen von Muskeln und … bei Mann bzw. Frau um den Nerv / Schluckauf auszutricksen.

Na ja, man kann natürlich auch diese beiden Nerven vom Zwerchfell trennen. Auch dann würde es nicht mehr zum Schluckauf kommen. Das wäre also eine präventive Massnahme. Allerdings könnte das doch zu gewissen Atmungsproblemen führen. Einer würde wohl noch gehen, aber spätestens beim durchtrennen von dem zweiten Nerv, wird man grössere Probleme bekommen.

Sport am Aasee

Heute ging es mal wieder auf meine Jogging – Strecke um den Aasee in Münster. Und was sehe ich dort mitten auf dem See. Der schwarze Schwan Peter (bzw. Petra) ist wieder zurück. Und natürlich ist er nicht alleine, denn auch das weiße Tretboot in Schwanengestalt ist in seiner Nähe.

Die große Liebe erlebt einen neuen Frühling ….

Klup

Gestern Abend war ich noch abends unterwegs. Es ging in den Klup in Münster zu einer Verabschiedung von einem Arbeitskollegen, der jetzt zukünftig in der Schweiz bei einem bekannten Consulting – Unternehmen arbeiten wird.

Im oberen Teil vom Klup ist eine Bar und wenn man die Treppe runtergeht kommt in den Tanz- und Partykeller. Es wurde ab 0:00 Uhr auch richtig voll dort. Am Dienstag war übrigens Soundtrack – Party.

Hier gibt es Details zu der Party – Location in Münster –> Klup

Wie macht man aus einer Frau eine Göttin ?

Die Werbung sagt es mir jeden Abend. Man braucht dazu nur den Damennassrasierer Venus Vibrance von Gillette. Der Slogan lautet: “Erwecke die Göttin in Dir”. Und wie der Name schon sagt, er vibriert auch. Da wird man als Mann doch wieder nachdenklich.

Aber plötzlich stelle ich fest, das auch andere Männer sich über solche Produktideen wundern. Hier habe ich ein interessantes Video von Rob Vegas gefunden, der das Produkt in einer Waschanlage in Bielefeld auf Funktionalität getestet hat.  

–> hier

Das Video geht allerdings über 11 Minuten.

Restaurant La Torre

Ich war gestern Abend noch im Restaurant La Torre in Münster. Und in einem italienischen Restaurant teste ich immer die Lasagne.

Hier mal die Preise:

  • Lasagne: 6.60 Euro
  • Pizza – Brot: 1.10 Euro
  • Malzbier (0.3): 1.80 Euro

Ambiente war O. K., allerdings gibt es für die Lasagne nur die Note befriedigend.

Zahnarzt

Heute ging es zur Kontrolluntersuchung zum Zahnarzt. Bei meinen Inlay’s musten noch ein paar Optimierungen vorgenommen werden. Ich hatte doch auf der einen Seite ein paar kleinere Probleme beim Essen. Danach wurde nochmal der Zahnstein entfernt. Und zur Ergänzung zum täglichen Zähneputzen kommt auch Meridol Mundspülung wieder auf meine Einkaufsliste.

DVD Filme

Ich habe mir am Wochenende zwei DVD Filme angeschaut:

  • Casino Royale
    Der Film hat ja eigentlich ganz gute Kritiken bekommen. Allerdings hat er mir nicht besonders gut gefallen. Obwohl es ja eine längere Texas Hold’em Pokereinlage dort gibt.
  • Snakes on the Plane
    Der Film hat auf jeden Fall einen guten Unterhaltungwert. Mal wieder so ein schöner unrealistischer Action-Film mit Lachfaktor. Am besten ist die Szene im Flugzeug, wo ein Mann in die Toilette pinkelt und plötzliche eine Schlange sich sein bestes Stück als Ziel nimmt. Es gibt einiger derartiger komischen Szenen.

Sauna Herford

Heute ging es wieder in das H2O nach Herford. bei dem tollen Wetter konnte man sich sogar schon nach draussen in die Liegestühle liegen und die Sonne geniessen.

Aufgussprogramm heute:

  • Salz
  • Minze
  • Zedernholz

Es gab natürlich auch wieder ein Stück Kuchen. Eigentlich wollte ich ja ein Stück Erdbeertorte haben. Allerdings gab es keine Sahne für mich. Von daher habe ich dann ein Stück Wallnusstorte genommen.

Ach ja, es gibt eine neue Attraktion dort. Jedenfalls habe ich heute das erste Mal die drei Enten gesehen, die draussen raumlaufen und sich vergnügen. Die können auch ganz schön ärgerlich werden. Und ich dachte immer Enten mögen Zitronenschreiben besonders gerne ;-)