Mitternachtssauna

Heute Abend war ich bei der Mitternachtssauna in der Bali – Therme in Bad Oeynhausen.

Mitternachtssauna

Es gab diesmal auch wieder ein Grill – Buffet. Dadurch wurde mein Abendprogramm richtig stressig.

  • Essen beim Buffet
  • Ruhen auf dem Wasserbett
  • Teilnahme an den Aufgüssen in der Sauna

Es gab mehrere Wiederholungen von diesem Ablauf.

Ich habe an übrigens an folgenden Aufgüssen teilgenommen:

  • Limone
  • Minz – Salz
  • Classic
  • Zitro – Kefir
  • Sangria

Um 21 Uhr stürmen dann die Nackten den normalen Schwimmbereich. Aber auch hier hat man sich Mühe gegeben, mit vielen Kerzen ein tolles Ambiente zu vermitteln.

Bowling

Heute Abend habe ich mal wieder Bowling gespielt. Ich müßte eigentlich meine Technik komplett umstellen, um besser zu werden. Am Ende wurde ich immer schlechter und es reichte nur zu einer durchschnittlichen Wurfleistung.

Bowling

Spielort war übrigens Cosmo Bowling in Münster mit folgendem Angebot:

  • All-In-Bowling (29,90 Euro p. P.)
    - 3 Stunden Bowling (mit Leihschuhen)
    - eine Pizza
    - Bier im Pitcher bzw. für mich dann Cola, Sprite, Fanta oder Wasser

düb

Heute Abend ging es wieder ins düb nach Dülmen. Es begann etwas enttäuschend. An der Kasse wurde mir gesagt, das bei den warmen Temperaturen keine Aufgüsse durchgeführt werden.

Zum Glück hat sich das Wetter etwas abgekühlt und ich konnte am 19 Uhr Honig – Aufguss teilnehmen. Es gab auch schnell erste Erfolge, denn ich wurde draußen von einigen weiblichen Wesen verfolgt. Allerdings nur Bienen und Wespen.

Ich habe übrigens einen neuen sportlichen Wettbewerb eingeführt. Man muss in einem kalten Kneippbecken solange rumgehen bis man nicht mehr kann. Ich wurde wohl von einigen Gästen beobachtet, den diese schilderten mir später, das sie drei Runde geschafft haben. Mein Rekord heute waren 6 Runden ;-)

Wir gegen Viren

Es kann nicht vorhergesagt werden, welcher Influenzavirustyp eine Pandemie hervorrufen wird. Es kann auch nicht vorhergesagt werden, wann dieser Fall eintreten wird. Es ist sicher, dass dieser Fall eintreten wird.

Quelle: Wir gegen Viren (Robert Koch Institut)

A/H1N1 hat das Potential zu einer weltweiten Pandemie.  (Die “Vogelgrippe” hatte die Bezeichnung A/H5N1.)

Typ A Viren treten nicht nur bei Menschen sondern auch bei anderen Säugetieren wie Schweine, Pferde oder Wale auf. Typ B Viren treten nur bei Menschen auf.

Verantwortliche Oberflächenproteine:

  • 16 Varianten von Hämagglutinin (H1 bis H16) –> zuständig für Bindung an Wirtszelle
  • 9 Varianten von Neuraminidase (N1 bis N9) –> zuständig für Ablösung von Wirtszelle

 

Wie verläuft eine Ansteckung von Mensch zu Mensch ?

  • Husten und Niesen
    Kritischer Bereich: 2m um den Erkrankten. Infektion durch Einatmen und Schleimhautkontakt.
  • Händeschütteln / kontaminierte Gegenstände
    Infektion über Nahrungsmittel, Hand-Mund oder Hand-Augen Kontakt. Ansteckungsfähigkeit der Viren über 2 Tage.

Die spanische Grippe war übrigens auch ein Abkömmling vom Subtyp A/H1N1.  Bei diesem Virus gab es zwischen 1918 und 1920 über 50 Millionen Todesopfer.

Im Herbst wird in Deutschland eine Massenimpfung vorbereitet. Allerdings auf freiwilliger Basis und keine Zwangsimpfung.Es wurden 50 Millionen Impfdosen bestellt. Die Menge reicht für 25 Millionen Menschen aus, denn jeder muss zweimal geimpft werden.

Sauna

Ich hatte heute wieder einen herrlichen Saunatag im H2O in Herford. Ich habe an folgenden Aufgüssen teilgenommen:

  • Guten Morgen
  • Salz
  • Früchte
  • Frische Kirsche
  • Wilde Erdbeere
  • Euka Minze Extra

Kulinarisch gab es heute für mich:

  • Pasta Spezial
  • 3 x Kugeln Eis mit Sahne

Durak (?????)

Ich habe mir gerade das russische Kartenspiel Durak (=Dummkopf) im Apple App Store für mein iPhone gekauft. Ziel des Spiels ist, das man alle seine Karten los wird, bevor das die Gegenspieler schaffen. Der letzte Spieler mit Karten ist der Verlierer und somit ein Dummkopf.

Es kann viele Gewinner geben, aber nur einen Durak (Dummkopf)

Durak

In der aktuellen Version kann man Durak gegen drei Computergegner oder drei Mitspieler lokal im W-Lan spielen. Ein Online – Multiplayer Modus ist für die nähere Zukunft geplant.

Hier der Spielablauf:

Achtung:

Gegen Russen sollte man Durak “real” nicht spielen, denn die denken sich gerne neue Regeln aus oder schummeln, so das man am Ende immer der Dummkopf ist. Und dann kommen noch Spezialregeln dazu, das der Verlierer z. B. einen Vodka trinken muss.

Ab ins Fegefeuer

Heute war ich in der Erlebnistherme Maximare in Bad Hamm.

Maximate

Natürlich habe ich auch wieder an Aufgüssen teilgenommen.

  • Fegefeuer (sehr heiß)
  • Honeyberry
  • Sunset
  • Coffee Crop (mit einem anregenden Kaffee-Körperpeeling)

Die größte Sauna ist die ArenaMare. Dort finden über 100 Gäste Platz und es gibt auch Lichtilluminationen und Soundeffekte.

Zwischendurch ging es in die Aquawelt. Die Rutschen ziehen auch große Kinder wie mich an:

  • Reifenrutsche (95m lang)
  • Wildwassbachrutsche (92m lang)

Wegen einem Gewitter mußten weitere Rutschaktionen leider abgebrochen werden. Auf jeden Fall bietet das Maximare viel Abwechslung.

Lattenrahmen

Auch in dieser Woche gibt es etwas Neues in meiner Wohnung in Münster. Ich habe mit einen Lattenrahmen gekauft.

Lattenrahmen

Die Verkäuferin wollte nicht über den Preis verhandeln, weil es sich schon um reduzierte Ware handelte. Ich mußte mehrmals erwähnen, das ich ein “Bettelstudent” wäre und wir doch hier irgendwas mit dem Preis machen müssen. Meine zwei Vorschläge:

  • 10% Rabatt oder
  • ich suche mir jetzt ein Kopfkissen und eine Decke aus.

Dann ging natürlich die Zeromonie los, das erst der Chef angerufen werden muss. Ich habe natürlich gleich behauptet, das dort sowieso niemand am anderen Ende der Leitung dran ist und dann gab es auch ziemlich schnell den 10% Rabatt.

Danach habe ich noch kurz gefragt, wer mir das jetzt zu meiner Wohnung trägt. Na ja, das mußte ich dann doch alleine erledigen. Das war ganz schön anstrengend, dieses unhandliche Teil ca. 800m zu tragen. Ich muss natürlich auch sagen, wenn ich die Frauen in Hannover schon als langweilig bezeichne (wg. Karussellfahrten auf dem Schützenfest), dann sind die jungen Studentinnen hier in Münster nicht sehr hilfsbereit. Es hat sich keine angeboten mir beim Tragen zu helfen.

Jetzt bin ich mal gespannt, welche magischen Träume ich heute Nacht haben werde.

Geocaching Tour um Mesmerode

Heute war ich in der Nähe von Mesmerode (in der Nähe von Wunstorf) und hatte Zeit für eine kleine Geocaching – Tour.

Mesmerode

Ich habe folgende Cache’s gefunden:

Beim letzten Cache habe ich eine Cacherin getroffen. Ungewöhnlich das eine Frau alleine diesem Hobby nachgeht. Ansonsten ist das immer so, das die Frauen immer mit den Männern mitgehen und aufpassen, das diese keine Dummheiten machen. Na ja,  manchmal hilft auch weibliche Intuition beim Geocaching.

Ich wollte dann noch einen weiteren Cache an einem idyllischen Platz am Steinhuder Meer suchen. Übrigens war ich da alleine, um hier gleich irgendwelchen Fantasien oder Kommentaren entgegenzuwirken. Leider bin ich mit einem Schuh in der Hundescheiße gelandet. Ich war so wütend, das ich dann abgebrochen habe.