Lanzarote

Heute bin ich das dritte Mal auf Lanzarote. Das Schiff ist pünktlich im Hafen von Arrecife angekommen. Die Fahrzeugübergabe bei Cicar hat problemlos funktioniert. Heute ist es ein Opel Astra mit Automatik und Navigationsgerät geworden. Zielgebiet in diesem Jahr ist die Mitte und Süden von Lanzarote.

Als erstes war ich beim Vulkan Caldera Colorada. Hier gibt es einen Rundwanderweg mit Informationstafeln. Sein zentraler Krater brach 1736 aus.

Was ist z. B. eine Lavabombe ? Es handelt sich dabei um einen flüssigen Magmaauswurf, der durch Drehung in der Luft zu einem runden Form kommt und erstarrt.

Etwas Abenteuer gab es heute auch. Es ging in den Untergrund. Meine Taschenlampe ist leider kaputt, aber das Licht vom iPhone hat auch ausgereicht, um den Cache zu finden. Bei dem Vulkangestein dürfen übrigens keine großen Fehler passieren, ansonsten hat man schnell Schnittverletzungen an Beinen, Händen oder dem Kopf.

Später ging es nach an die Playa Blanca und die Playa de Papagayo. Andere Leute haben sich dort erholt, ich habe ein paar Caches gesucht.

Meine Bilanz:

Gefunden: 10

Nicht gefunden: 0

 


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>